2013 wird geprüft

Die WordPress.com-Statistik-Elfen fertigten einen Jahresbericht dieses Blogs für das Jahr 2013 an.

Hier ist ein Auszug:

Die Konzerthalle im Sydney Opernhaus fasst 2.700 Personen. Dieses Blog wurde in 2013 etwa 28.000 mal besucht. Wenn es ein Konzert im Sydney Opernhaus wäre, würde es etwa 10 ausverkaufte Aufführungen benötigen um so viele Besucher zu haben, wie dieses Blog.

Klicke hier um den vollständigen Bericht zu sehen.

Freiheit für die Greenpeace-Aktivisten!

Am 18. September protestierten Greenpeace-Aktivisten, darunter die 24-jährige Gizem, friedlich an der Gazprom-Bohrinsel Prirazlomnaya gegen riskante Ölbohrungen in der Arktis. Ihr Schiff „Arctic Sunrise“ wurde daraufhin von den russischen Behörden beschlagnahmt. Die gesamte Besatzung – 28 Aktivisten und zwei freiberufliche Bildjournalisten – sitzt seitdem in Untersuchungshaft. Gegen sie wurde Anklage wegen “bandenmäßiger Piraterie” erhoben. Seit dem 23. Oktober sind die Arctic 30 zudem wegen Rowdytums (“hooliganism”) angeklagt, ohne dass die Piraterie-Anklage formell fallengelassen wurde. Den “Arctic 30″ drohen nun mehrere Jahre Haft in russischen Gefängnissen.

Schreiben Sie an den russischen Botschafter in Berlin: Fordern Sie Freiheit für die Besatzung der “Arctic Sunrise” und den Schutz der Arktis.

Hier gehts zur Aktion.