Schlagwörter

, , , , ,

Die Antwort ist alles andere als schmeichelhaft für alle, die an einer Grippe leiden: Der Ursprung des Wortes stand im Slawischen und im Französischen für „Mode“ oder „Laune“. Mode, weil man im 16. Jahrhundert Erkältungen „grüppi“ nannte, wenn sich die Fälle häuften. Und Laune, weil die Krankheit auf das Gemüt schlägt.

[Aus dem Lexikon des unnützen Wissens]

Advertisements