Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , , , ,

Clara Himmelhoch hatte mich ja in ihrem Blog auf eine schmackhaft klingende Spenden-Aktion aufmerksam gemacht, durch welche Geld an die japanischen Opfer der Naturkatastrophen gespendet werden soll. Skeptiker der ich bin, wurde ich stutzig, versprach aber mich mit der Sache zu beschäftigen. Das hat jetzt einige Zeit gedauert, hab aber doch einiges zusammen getragen. Da Heldin im Chaos bereits sehr schön die wichtigsten Aspekte – die GEGEN diese Aktion sprechen – festgehalten hat, erspare ich mir die Arbeit und hab ihren Artikel deshalb verlinkt.

Liebe Clara, sei mir also bitte nicht böse, wenn ich bei dieser Aktion nicht mitmache. Wer jedoch wirklich und wahrhaftig ohne jeglichen Schnickschnack und Werbung für Japan spenden möchte, dem empfehle ich die Aktion Deutschland hilft.

Advertisements